OSZ | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteOSZ2 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Projekte der Klasse VBO

Berufemarkt

 

Berufemarkt

Am 24. September 2022 bin ich mit meiner Klasse und meinen Lehrerinnen, Frau Erdmann und Frau Presberger zusammen zum Berufemarkt in Brandenburg gegangen. Der Berufemarkt findet jedes Jahr statt und ist sehenswert. Dort gab es viele interessante Berufsoptionen: Bäcker, IT-Spezialist, Feuerwehrmann, Polizist usw. Jeder Mensch kann hier seinen Traumjob finden. Am Anfang wusste ich nicht, was ich wählen könnte. Die Wahl war sehr groß. Schließlich habe ich mich entschieden, IT-Spezialist zu werden.

Das war eine sehr interessante und hilfreiche Veranstaltung. Ich empfehle, sie zu besuchen.

Danyl Pylypenko (Schüler der 22 VBO Klasse, OSZ Flakowski in Brandenburg)

Industriemuseum

 

Industriemuseum

Im Herbst besuchte unsere Klasse das Industriemuseum in Brandenburg an der Havel. Früher war es eine metallurgische Fabrik. Zuerst haben wir uns einen Film über diese Fabrik angesehen. Wir konnten uns große Halle mit alten Maschinen genau anschauen. Wir sind viel durch das Museum gelaufen und haben uns alles angeschaut. Im Mittelpunkt des Museums steht der „Siemens-Martin-Ofen XII“. Der Ofen XII war der letzte Schmelzofen, der im Stahl- und Walzwerk Brandenburg gebaut und in Betrieb genommen wurde. Er ist heute der Kern des Technischen Denkmals. Werkstätten, Labore, eine Schmiede und andere Nebenräume wurden originalgetreu bewahrt. Alles wirkt so, als ob die Arbeiter*innen eben erst in die Pause gegangen wären. Ich fand die Führung aufschlußreich und spannend. Ich bin dankbar für die Erfahrung.

Holyk Sofiia (Schülerin der Klasse 22 VBO am OSZ Flakowski Brandenburg)

ZF

 

ZF Getriebe Brandenburg GmbH

Wir haben den ZF-Betrieb besucht. Es war vor zwei Wochen. Das ist das größte Getriebewerk im Bundesland Brandenburg. Zuerst erzählten sie uns von der Sicherheit. Danach gingen wir durch das Unternehmen. Mir gefielen die Werkstätten. Die Reiseführer waren nett. Es war sehr interessant zuhören. Für mich sind das wichtige und nützliche Informationen. So, das war super! Vielen Dank an unserer Lehrerin und die Leute von ZF für diese wunderbare Führung!       

Volodymyr Scherbakov vom OSZ Flakowski Branderburg am 22.06.23

Berufsberatung

 

Berufsberatung

Dieses Schuljahr hatten wir viele wunderbare Möglichkeiten, mehr über unsere beruflichen Perspektiven in Deutschland zu erfahren. Uns wurde vom Bildungssystem in Deutschland erzählt. Es gab wirklich viele wichtige Informationen.

Am 17. Januar hatten wir während einer Werkstattwoche Besucher von der Handwerkskammer, der BJA sowie der Industrie- und Handelskammer in unserer Schule. Das waren Herr Münster, Herr Oeter, Herr Yabroudi und Frau Heinrich.Wir lernten viel über Karrieremöglichkeiten in Deutschland. Wir hörten von den Ausbildungen, die wir in Deutschland machen könnten. Wir erfuhren mehr über den Schulabschluß- und Sprachanforderungen. Das war wirklich sehr informativ.                

Am 12. Mai war unsere Klasse im BiZ und IHK Potsdam. Es war wirklich sehr hilfreich. Jetzt sind wir noch motivierter, Deutsch zu lernen. Es wird uns in Zukunft auf jeden Fall helfen. 

Vielen Dank an unsere Lehrer und alle anderen für die Organisation der Veranstaltung!

Mariia Frolova (Schülerin der Klasse 22 VBO am OSZ Flakowski Brandenburg)

Kontakt

Oberstufenzentrum

„Alfred Flakowski“

Caasmannstraße 11

14770 Brandenburg an der Havel

 

Tel.: 03381/ 32 09 30

Fax: 03381/ 32 09 35 1

E-Mail: