normal groß größer
     +++  Anmeldung zur Schulfahrt "Wintersport 2018"  +++     
     +++  AOK Teamwettbewerb 2017  +++     
     +++  Schulfahrt "Wintersport 2018" im Januar 2018  +++     
     +++  2. Poetry-Slammer am OSZ "Alfred Flakowski"  +++     

AOK Teamwettbewerb 2017

03.07.2017

LAUFTEAM „FLAKOWSKI“ TROTZT DEM DAUERREGEN UND HAT SPASS DABEI

 

Während die Premiere der AOK Teamstaffel im letzten Jahr noch bei hochsommerlichen Temperaturen stattfand, mussten die Läuferinnen und Läufer in diesem Jahr mit Dauerregen, Wind, Matsch und riesigen Pfützen kämpfen. Doch das tat der Stimmung und dem sportlichen Ehrgeiz aller teilnehmenden Mannschaften keinen Abbruch.

Jede Staffel muss bei diesem Lauf insgesamt 20km absolvieren, wobei jeder Läufer einen 5km Rundkurs quer durch die Stadt zu bewältigen hatte. Insgesamt nahmen in diesem Jahr 172 Teams am Rennen teil und stellten sich dieser sportlichen Herausforderung. Auch unsere Schule war bei diesen Bedingungen mit einer Läufermannschaft bestehend aus 3 Schülern der 12. Klassen und unserer Referendarin Frau Laimbach am Start.

In der Besetzung Erik Woitzik, Steffen Kockel, Jana Leimbach und Paul Petzel liefen sie die Strecke in einer Gesamtzeit von 1:36:08 und belegten damit einen herausragenden 35. Platz in der Gesamtwertung. Damit war unser Team auch gleichzeitig beste Schulmannschaft bei diesem Event.

 

Fotoserien zu der Meldung


LAUFTEAM „FLAKOWSKI“ TROTZT DEM DAUERREGEN UND HAT SPASS DABEI (03.07.2017)

 

Während die Premiere der AOK Teamstaffel im letzten Jahr noch bei hochsommerlichen Temperaturen stattfand, mussten die Läuferinnen und Läufer in diesem Jahr mit Dauerregen, Wind, Matsch und riesigen Pfützen kämpfen. Doch das tat der Stimmung und dem sportlichen Ehrgeiz aller teilnehmenden Mannschaften keinen Abbruch.

Jede Staffel muss bei diesem Lauf insgesamt 20km absolvieren, wobei jeder Läufer einen 5km Rundkurs quer durch die Stadt zu bewältigen hatte. Insgesamt nahmen in diesem Jahr 172 Teams am Rennen teil und stellten sich dieser sportlichen Herausforderung. Auch unsere Schule war bei diesen Bedingungen mit einer Läufermannschaft bestehend aus 3 Schülern der 12. Klassen und unserer Referendarin Frau Laimbach am Start.

In der Besetzung Erik Woitzik, Steffen Kockel, Jana Leimbach und Paul Petzel liefen sie die Strecke in einer Gesamtzeit von 1:36:08 und belegten damit einen herausragenden 35. Platz in der Gesamtwertung. Damit war unser Team auch gleichzeitig beste Schulmannschaft bei diesem Event.

 

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung!!!